Drucken
GPX
KML
Fitness
Mountainbike

Drei-Dörfer-Radrunde bei Bolsterlang, Obermaiselstein und Fischen

Mountainbike · Hörnerdörfer
Verantwortlich für diesen Inhalt
Tourismus Hörnerdörfer GmbH Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Radfahren im Bergdorf
    / Radfahren im Bergdorf
    Foto: Gästeinformation Bolsterlang, Tourismus Hörnerdörfer GmbH
m 1100 1000 900 800 14 12 10 8 6 4 2 km Ruheliege Niederdorf Kapelle Oberdorf Maderhalm Aussichtspunkt Bushaltestelle

Diese Tour erfordert schon ein bisschen Ausdauer, ist aber mit Pausen auch für Familien und weniger konditionierte Radler gut zu schaffen.

leicht
15,6 km
1:15 h
325 hm
325 hm

Mit Blick ins Illertal und auf die gegenüberliegenden Sonnenköpfe, Entschenkopf, Rubi- und Nebelhorn genießen können.

outdooractive.com User
Autor
Gästeinformation Bolsterlang
Aktualisierung: 22.01.2018

Schwierigkeit
leicht
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
892 m
Tiefster Punkt
764 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Start

Kitzebichl Bolsterlang (881 m)
Koordinaten:
Geographisch
47.456953, 10.232036
UTM
32T 592864 5256681

Wegbeschreibung

Ausgangspunkt ist der Kitzebichl Bolsterlang. Von dort aus fahren wir nördlich auf dem asphaltierten Weg hinunter nach Untermühlegg. Vor der kleinen Kapelle links führt eine Straße hinauf ins beschauliche Höldersberg, wo wir den Blick ins Illertal und auf die gegenüberliegenden Sonnenköpfe, Entschenkopf, Rubi- und Nebelhorn genießen können. Anschließend führt der Weg hinunter nach Weiler. Dort fahren wir rechterhand ein kurzes Stück auf der Teerstraße zurück und biegen links ins Golfresort ein. Dort geht es an der Ach entlang übers „Waldhäusle“ auf breitem, nicht asphaltiertem Weg bis zur Aumühle. An der Straßenkreuzung halten wir uns links Richtung Fischen und biegen nach etwa 50 Metern rechts ein in den Amselweg nach Maderhalm. Da ist noch einmal Muskelkraft gefragt, denn es geht stramm hinauf. Der Anstieg wird mit einem sagenhaften Blick auf die Allgäuer Bergkette belohnt. Von Maderhalm aus führt der Weg rechts weiter durch Wald und Wiesen hinunter zu den Hotelanlagen in Langenwang. Nach der erholsamen Abfahrt folgt am alten Sägewerk die nächste Kletterpartie, denn dort geht es rechts kurz, aber steil hinauf nach Niederdorf und noch ein wenig steiler nach Oberdorf. Dafür lohnt sich der Blick hinunter auf Obermaiselstein und den engen Felseinschnitt am Hirschsprung .Von Oberdorf führt die Route hinunter zur Riedbergpassstrasse. Nun geht es links weiter, kurz vor dem Tunnel zum Pass führt eine Holzbrücke nach Bolsterlang, wo man nach leichtem Anstieg in Sonderdorf schließlich wieder in Bolsterlang landet.

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Anfahrt

A7 bis Kempten, über A980 und B 19 nach Immenstadt, Sonthofen und Fischen weiter nach Bolsterlang.

Parken

Kitzebichl Bolsterlang (nördlicher Ortsausgang)
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Ähnliche Touren in der Umgebung

  • Mit dem Fahrrad auf dem Illerradweg zum Alpsee bei Immenstadt
  • Oberstdorfer Tälerrunde - mit dem Fahrrad ab Bolsterlang
  • Moosrunde - Radtour zwischen Ofterschwang und Bolsterlang
  • Radtour durchs Bolgental zum Schwabenhaus bei Bolsterlang
  • Radtour zum Freibergsee ab Obermaiselstein
  • Radtour ab Fischen zum Jägersberg
  • Radtour ab Fischen durch das Bolgental ins Lochbachtal
 Diese Vorschläge wurden automatisch erstellt.
Schwierigkeit
leicht
Strecke
15,6 km
Dauer
1:15h
Aufstieg
325 hm
Abstieg
325 hm
Rundtour aussichtsreich Einkehrmöglichkeit familienfreundlich

Statistik

: h
 km
 Hm
 Hm
Höchster Punkt
 Hm
Tiefster Punkt
 Hm
Höhenprofil anzeigen Höhenprofil verbergen
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.