tour

Radtour durch die Hörnerdörfer - Vier von Fünf sind eine runde Sache - Die Dörfer Runde

Mountainbike

Rundtour

aussichtsreich

Einkehrmöglichkeit

familienfreundlich

Der Charakter: Vier der fünf Hörnerdörfer auf einer Tour, bei der sich das Absteigen lohnt - für Ausblicke, Sehenswürdigkeiten und Schmankerl-Stationen vom Feinsten.

Radeln in den Hörnerdörfern, © Melanie Barth
Radeln in den Hörnerdörfern, © Melanie Barth
Foto von Mountainbike: Dörfer-Runde - Radfahren durch die Hörnerdörfer • Hörnerdörfer (14.10.2017 18:23:45 #3), © Tanja Combrink
Foto von Mountainbike: Dörfer-Runde - Radfahren durch die Hörnerdörfer • Hörnerdörfer (14.10.2017 18:23:45 #3), © Tanja Combrink
Radeln in den Hörnerdörfern, © Melanie Barth
Radeln in den Hörnerdörfern, © Melanie Barth
Foto von Mountainbike: Dörfer-Runde - Radfahren durch die Hörnerdörfer • Hörnerdörfer (14.10.2017 18:23:45 #3), © Tanja Combrink
Foto von Mountainbike: Dörfer-Runde - Radfahren durch die Hörnerdörfer • Hörnerdörfer (14.10.2017 18:23:45 #3), © Tanja Combrink

Die Orientierungspunkt: Kitzebichl - Sonderdorf - Feuerwehrhaus Obermaiselstein - Sturmannshöhle - Langenwang - Kurhaus Fiskina - Illerradweg - Weiler - Tiefenberg - Schweineberg - Ofterschwang - Hochwiesweg - Dietrichs - Kitzebichl 

 

Meistens gemütlich, aber nie fad. Denn diese Rundtour ist gespickt mit Highlights für Gaumen und Augen: Die legendäre Felsenenge Hirschsprung und die sagenhafte Sturmannshöhle, die alte Obermühle Säge und die Bergkäs-Sennerei Schweineberg. Außerdem die mächtige Linde auf der Wittelsbacher Höhe und die Destillerie im Busche Berta Haus natürlich: Der Eisladen mit Heumilcheis. Fad wird es auch deshalb nicht, weil es mal am  Wasser entlang, mal durch den Wal, mal durch Wiesengeht, mal fährt man am Rand von Golfplatzrasen und dann wieder über Schotter. Ein paar Anstiege befriedigen den sportlichen Ehrgeiz, der Rest der Strecke lässt aber genug Muße, um das Panorama der Hörnerkette und er Allgäuer Voralpen zu genießen.

Wegbeschreibung

Tipp des Autors

Sicherheitshinweise & Ausrüstung

Anfahrt, Parken, Öffentliche Verkehrsmittel

Beste Jahreszeit

Januar

Februar

März

April

Mai

Juni

Juli

August

September

Oktober

November

Dezember

Tourinfos

  • Länge:

    27,6 km

  • Dauer:

    2,0 h

  • Aufstieg:

    446 hm

  • Abstieg:

    446 hm

Autor: Hörnerdörfer im Allgäu
Jetzt Newsletter abonnieren

Erhalten Sie alle Highlights aus den Hörnerdörfern.