Allgäu
Bernard Kennedy, Headpro Golfschule Sonnenalp, © Golfresort Sonnenalp-Oberallgäu
Bernard Kennedy, Headpro Golfschule Sonnenalp

Wer als Golfer das Maximum an Erfolg und Freude in seinem Lieblingssport erreichen möchte, erwartet ein perfektes Training, das Spaß macht. Mit dem TrackMan steht Ihnen während Ihrer Trainerstunden aktuellste Hightech auf Profi-Niveau zur Verfügung. Mit diesem individuell anpassbaren System entdecken Golfer ihr persönliches Potenzial und können ihr Spiel Schritt für Schritt perfektionieren. Die Form des Unterrichts variiert ganz nach Wünschen und Vorkenntnissen.

 

Golfurlaub

Golfplatz Sonnenalp in Ofterschwang

Exklusiver 18-Loch Golfplatz des 5-Sterne Sonnenalp Resort. Golfen mit Alpenpanorama - dieser Golfplatz zählt zu den Besten in Deutschland. Das Golfhaus bietet ein alpenländisches Restaurant mit gehobener aber preiswerter Küche, traumhafter Terrasse und einem sehr gut ausgestatteten ProShop.

Nur 500 Meter vom Sonnenalp Resort bei Ofterschwang liegt der Golfplatz Sonnenalp.

Der exklusive 18-Loch-Meisterschaftsplatz (6.163 Meter, Par 73) wurde von Donald Harradine 1975 meisterlich gestaltet und in die malerische Landschaft der Hörnerdörfer im Herzen des Oberallgäus eingebettet. Vor stets beeindruckender Bergkulisse bietet sich sowohl dem Scratchspieler als auch dem Golfer mit höherer Vorgabe eine besonders gepflegte Anlage mit herausragenden Bahnen. Die 18 Loch verlangen technisches Geschick, die passende Strategie und manchmal Mut zum Risiko. Im Jahr 2008 wurde der Platz von dem Architekten Kurt Rossknecht neu gestaltet und modernisiert.

Dieser hervorragende 18-Loch-Platz liegt wie der direkt südlich gelegende Golfplatz Oberallgäu in leicht hügeliger Landschaft und ist von ähnlichem Schwierigkeitsgrad. Zwei Golfplätze, so nahe beieinander liegend und doch so unterschiedlich zu spielen - diese Kombination hat ihren ganz eigenen Reiz und ist sonst kaum irgendwo anzutreffen.

Für perfektes Spiel sorgt auch hier eine moderne Driving Range sowie der topbestückte Pro-Shop mit allem, was das Golferherz begehrt. Darüber hinaus gehört zum Golfplatz Sonnenalp die Bernard A. Kennedy Golfschule. So bieten Ihnen auf beiden Golfplätzen internationale Pros Einzel- oder Gruppenunterricht, Intensiv-Kurse und Turnier-Trainingswochen. Auch Kindern und Jugendlichen wird hier der Spaß am Golfen vermittelt. Die perfekte Runde endet natürlich auch im Golf Resort Sonnenalp-Oberallgäu jeweils an Loch 19: Zwei urige Restaurants erwarten Sie, beide mit gemütlich-eleganten Stuben und einer großzügigen Sonnenterrasse. Hier trifft sich Jung und Alt zum Feiern oder Fachsimpeln - und freut sich schon auf die Fortsetzung. Entdecken auch Sie Golf der Extraklasse in den Hörnerdörfern!

40. Jahre Golf auf der Sonnenalp

  • Ab der Saison 2017 gibt es tolle Neuerungen am Platz Sonnenalp. In Zukunft stehen an diesem Platz moderne Zweisitzer-Carts inkl. GPS zur Verfügung. Neu angelegte und in die Natur integrierte Cartwege erlauben das Fahren auch bei Nässe. Eine neue Driving Range mit Rasenabschlägen sowie ein Track-Man sind weitere Highlights.

Information zum Golf Resort Sonnenalp-Oberallgäu (Golfplatz Sonnenalp):

Gegründet1975
PräsidentManfred Kurrle
ClubmanagerHanspeter Schratt
SekretariatIris Hertle
Head ProBernard Kennedy
SaisonApril bis November
Anfahrtüber B 19 -> Ausfahrt Tiefenberg/Sonnenalp
Startzeitenreservierungja
Abfrage StartzeitenTel. +49 8321 272-181
GastspielerMitglieder anerkannter Golfclubs sind willkommen.
GreenfeeErwachsen: 87,00 € (18-Loch)
Jugendlich (bis 18 Jahre): 52,00 € (18-Loch)
RangefeeErwachsen: 13,00 €
Jugendlich (bis 18 Jahre): 9,00 €
GastronomieJörg Voigtländer Tel. +49 8321 272-180
Pro ShopBenedicta Böck Tel. +49 8326 38594-14
GolfwagenElektro-Trolleys und Golf-Carts
HundeAngeleint im Clubhaus erlaubt; Platz nein
Leihschlägerja - auch für Jugendliche und Kinder
Mitgliederaufnahmeja - nähere Informationen erhalten Sie
unter Tel. +49 8326 38594-16
Große Karte öffnen
*