Allgäu

Start in den Winter in Balderschwang

Festival zum Winterbeginn mit Langlauf-Material-Tests, Langlauf-Unterricht und geführten Schneeschuhwanderungen.

Wenn im Allgäu irgendwo der Winter beginnt, dann in Balderschwang! Deshalb startet am Wochenende, vom 8. und 9. Dezember 2018 zum wiederholten Mal offiziell die Wintersaison mit abwechslungsreichen Veranstaltungen für Wintersportler und Schneebegeisterte. An täglich drei Startzeiten, um 10.00Uhr, 12.00 Uhr und um 14.00 Uhr, können am Samstag und Sonntag Langläufer und Schneeschuhgeher, Kinder und Erwachsene aus verschiedenen Angeboten auswählen. Vom Beginner-Kurs bis zum Techniktraining mit Videoaufnahme für Profis, Nordic Classic oder Skate, bis zur großen geführten Langlauf- oder Schneeschuhtour und natürlich Biathlon ist alles dabei. Bei ausreichender Schneelage beginnen auch die Riedbergerhorn-Liftbetriebe am Wochenende des 8. und 9. Dezember 2018 den Skibetrieb.

Sport-Angebote am 8. und 9. Dezember 2018

Neuheiten-Test: Neues von allen führenden Ski- und Schuhherstellern und anderen Firmen rund um den Wintersport 2017/18. Direkt am Loipeneinstieg, Startpunkt für alle Events stellen führende, innovative Sportartikelfirmen ihre Neuheiten für den beginnenden Winter vor. Natürlich können brandneue Skate-oder Classic-Ski stundenweise und kostenfrei getestet werden. Anwesende Firmen über das Wochenende: ATOMIC, FISCHER, LEKI, MADSHUS, PELTONEN, ROSSIGNOL SALOMON, TOKO, ZIENER. Testmaterial kostenfrei für maximal eine Stunde. Die Veranstaltung wird unterstützt von Sport Schindele aus Ronsberg und dem Deutschen Skilehrerverband.

Biathlon: Schießen wie die Weltmeister mit BIATHLON ALLGÄU. Was Profis eindrucksvoll präsentieren, können Sie leibhaftig erleben. Eine einzigartige Kombination aus Ausdauer, Konzentration und feinmotorischen Bewegungen fordern und begeistern zugleich. Schießen wie die Leistungssportler im Biathlon auf Original Weltcup-Anlagen, mit Kleinkalibergewehren auf Laserbasis, 50m Stand und Soundeffekt.


Programm:

  • Einführung in die Schießtechnik, Schießpositionen (liegend und stehend Anschlag)
  • Komplexes Biathlon-Training: die Verbindung von Skating, Schießen und Mentaltricks
  • Samstag und Sonntag: kostenfreies Probeschießen

Langlauf-Training (Skate und Classic): Kompromissloses, persönlich abgestimmtes Trainingsangebot für den raschen Lernerfolg. Startzeiten sind Samstag und Sonntag jeweils um 10.00, 12.00 und um 14.00 Uhr

Programm: Ein Langlauf-Profi betreut Dich individuell nach Deinen Vorstellungen. Werde mit Tipps und Tricks für steile Abfahrten, enge Kurven, schnelles Anhalten und Bremsen rasch zum sicheren Langläufer. Ergänzt durch Videoaufnahme und Technik-Analyse ist selbst für den versierten Langläufer noch eine Technikoptimierung möglich. Preis für 60 Minuten Training 40,- € eine weitere Person 10,- €; für 120 Minuten Training 75,- €.

ALLGÄU TALENTIADE (nur am Samstag, 8. Dezember 2018)
Mit dem Allgäuer Skiverband als Partner können langlaufbegeisterte Kinder ab 5 Jahren den ganzen Tag über in einem Vielseitigkeits-Parcours ihr Geschick unter Beweis stellen. Ohne Stoppuhr und Wettkampf-Charakter, dafür mit viel Spaß wird abwechslungsreich trainiert. Zum Abschluss gibt es für jedes teilnehmende Kind ein Geschenk. (Kostenfreies und ganztägiges Programm).

Schneeschuhlaufen: Das Balderschwanger Hochtal eignet sich hervorragend für Schneeschuhtouren aller Art. Fern ab vom Rummel der Vorweihnachtszeit in beschaulichen Winterlandschaften. Lernen Sie so die schönsten und einsamsten Ecken Balderschwangs kennen, kombiniert mit vielen interessanten Informationen über Schnee, den Ort und die Allgäuer Natur. Die Wanderungen werden natürlich in unterschiedlichen Schwierigkeiten, wie eine kleine Runde in der Talregion, oder als anspruchsvolle Gipfeltour angeboten.

  • Große Schneeschuhtour mit Gipfelanstieg, ca. 5 Std., gute Fitness vorausgesetzt. 45,- € pro Person, inklusive Schneeschuhe und Stöcke.
  • Kleine Schneeschuhtour in der Talregion, ca. 3 Std., normale Kondition ist ausreichend. 35,- € pro Person, inklusive Schneeschuhe und Stöcke.
  • Startzeit ist jeweils 10.00 Uhr.

Kleinkinderbetreuung: Kinder bis 8 Jahre werden selbstverständlich von erfahrenen Betreuern während allen Veranstaltungen des Tages beschäftigt. Schlittenfahren, Schneemann bauen oder nur zusammen spielen lassen die Zeit nicht langweilig werden, während die Eltern die Ski-Neuheiten testen. Die Kinderbetreuung ist kostenfrei während die Eltern an einer Veranstaltung teilnehmen.

Verleihmöglichkeiten: Langlauf- und Ski Alpin-Ausrüstung, Schneeschuhe und Schlitten gibt es in den örtlichen Verleih-Stationen.

*

Mit meiner Kontaktaufnahme habe ich die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen.