Drucken
GPX
KML
Fitness
Wanderung

Golfplatztour - Rundwanderweg durch die Hörnerdörfer

Wanderung · Allgäu
Verantwortlich für diesen Inhalt
Tourismus Hörnerdörfer GmbH Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Es geht am Golfplatz entlang.
    / Es geht am Golfplatz entlang.
    Foto: Hörnerdörfer, Outdooractive Redaktion
  • / Die großartige Landschaft des Allgäus erstreckt sich entlang unserer Tour.
    Foto: Hörnerdörfer, Outdooractive Redaktion
  • / Am Morgen kann man hier schon mal in Nebelschwaden eingehüllt werden.
    Foto: Hörnerdörfer, Outdooractive Redaktion
  • / Golfplatz Oberallgäu Seehäusl
    Foto: Gästeinformation Bolsterlang, Golfplatz Oberallgäu
  • / Golfplatz bei Gundelsberg
    Foto: Gästeinformation Bolsterlang, Tourismus Hörnerdörfer GmbH
m 1100 1000 900 800 12 10 8 6 4 2 km Golfplatz Oberallgäu bei Bolsterlang Hotel Café Kaserer Kapelle Dietrichs

In Bolsterlang starten wir diese Rundtour, die uns nach Dietrichs, Weiler, Fischen und Untermühlegg führt.

leicht
12,1 km
3:20 h
244 hm
244 hm

Kitzebichl Bolsterlang - Wanderweg Richtung Kierwang/Dietrichs - Dietrichs - Straße Richtung Tiefenberg - Rechts über den kleinen Fußweg - Weiler - Fischen Berg -

Haldenweg - Zum Tannacker - Wanderweg Weiler Ach Richtung Untermühlegg - Gundelsberg - Obermühlegg - Bolsterlang

Bei dieser Rundtour können wir ein bisschen auf den Golfplätzen verweilen und diesen faszinierenden Sport bestaunen.

outdooractive.com User
Autor
Sylvia Kjer
Aktualisierung: 09.03.2020

Schwierigkeit
leicht
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
877 m
Tiefster Punkt
753 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Einkehrmöglichkeit

Restaurant und Festsaal Kitzebichl - Bolsterlang
Restaurant Seehaus - Bolsterlang
Hotel Café Kaserer

Sicherheitshinweise

Sie befinden sich am Rande des Naturpark Nagelfluhkette. Ein Naturpark ist ein geschützter, durch langfristiges Einwirken, Nutzen und Bewirtschaften entstandener Landschaftsraum. Diese wertvolle Kulturlandschaft soll in ihrer heutigen Form bewahrt und gleichzeitig aber auch genutzt werden.

Wir bitten Sie folgende Empfehlungen zu beachten:

  • Bitte keinen Lärm machen.
  • Bitte nicht abseits der Wege gehen.
  • Bitte kein offenes Feuer machen.
  • Bitte nur auf markierten Flächen zelten.
  • Bitte keine Pflanzen und Tiere aussiedeln.
  • Bitte keine Pflanzen und Blumen pflücken.
  • Bitte keine Pilze sammeln.
  • Bitte keine Steine oder Mineralien sammeln.
  • Bitte keine Tiere füttern.
  • Bitte keinen Müll liegen lassen.
  • Bitte Hundekot in öffentlichen Hundekoteimern oder zu Hause entsorgen

Ausrüstung

Die richtige Ausrüstung für Ihre Tour besteht aus festem Schuhwerk und einer der Witterung entsprechenden Kleidung. Diese Tour führt entlang eines teilweise exponierten Grades. Nehmen Sie Sonnencreme und Wasser mit. Beachten Sie, dass Sie sich in der Bergwelt befinden und dass mit Wetterumschwüngen jederzeit zu rechnen ist.

Start

Kitzebichl Bolsterlang (869 m)
Koordinaten:
Geographisch
47.461456, 10.236294
UTM
32T 593177 5257186

Wegbeschreibung

Der Rundweg führt uns vom Festsaal Kitzebichl zunächst kurz Richtung Dorfmitte, unterhalb der Kapelle in nördlicher Richtung, von wo es über grüne Wiesen nach Kierwang und Dietrichs geht. Nachdem Sie die ersten Golfer auf dem Golfplatz Oberallgäu erblicken können, erreichen Sie den Ortsteil Dietrichs. An der Kapelle folgen Sie der Straße leicht bergab bis Sie links in die Straße Richtung Tiefenberg einbiegen. Hier schneiden Sie kurz das Tiefenberger Moos. Allerdings sollten Sie nicht die Abzweigung nach ca. 700 m Richtung Weiler verpassen, von wo es dann nach kurzem Anstieg nach Fischen-Berg geht. Im Haldenweg angekommen orientieren Sie sich rechts, um auf die Straße Zum Tannacker zu gelangen, welche Sie auf den Wanderweg zur Weiler Ach führt.  Am Bach biegen Sie nach rechts in Richtung Untermühlegg ab und folgen nach ca. 200 m links dem Weg über den Golfplatz in Richtung Gundelsberg/Obermühlegg. Am Ortsausgang von Obermühlegg geht es noch einmal rechts auf dem Wiesenweg zurück nach Bolsterlang.

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Öffentliche Verkehrsmittel

Vom Bahnhof Fischen mit dem Bus nach Bolsterlang

Fahrpläne für Bus und Zug im Oberallgäu

Anfahrt

A7 bis Kempten, über A980 und B19 nach Immenstadt, Sonthofen und Fischen weiter nach Bolsterlang.

Parken

Kostenloser Parkplatz am Kitzebichl (nördlicher Ortsausgang)

Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Kartenempfehlungen des Autors

Sie suchen geeignete Karten? In unserem Onlineshop können Sie verschiedene Wanderkarten und Wanderführer bequem per Post nach Haus bestellen: Karten-Shop Hörnerdörfer ». Karten zur Region erhalten Sie auch vor Ort in den Gästeinformationen.

 

Ähnliche Touren in der Umgebung

  • 3-Gemeinden-Wandertour zwischen Bolsterlang und Fischen
  • Entdecker-Tour zur Bienenwiese
  • Spaziergang über die Ortsteile Riedle und Bauhof zurück nach Bolsterlang
  • Wanderung über den Amselweg nach Oberdorf und Obermaiselstein zurück nach Bolsterlang
  • Wanderung zum Steinzeitdorf an der Mittelstation am Bolsterlanger Horn
  • Kleine Bergtour zum Sonderdorfer Kreuz
  • Riedberger Horn - Wanderung zum höchsten Gipfel der Hörnerdörfer
 Diese Vorschläge wurden automatisch erstellt.
Schwierigkeit
leicht
Strecke
12,1 km
Dauer
3:20h
Aufstieg
244 hm
Abstieg
244 hm
Rundtour Einkehrmöglichkeit familienfreundlich

Statistik

: h
 km
 Hm
 Hm
Höchster Punkt
 Hm
Tiefster Punkt
 Hm
Höhenprofil anzeigen Höhenprofil verbergen
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.