Print
GPX
Hiking Trail

Gaisalpe - Alpwanderung ab Fischen zur Gaisalpe

Hiking Trail • Fischen im Allgäu
Source: Tourismus Hörnerdörfer GmbH
  • Eine typische Alpe der Region.
    / Eine typische Alpe der Region.
    Photo: Hörnerdörfer, Outdooractive Editors
  • Der Berggasthof Gaisalpe
    / Der Berggasthof Gaisalpe
    Photo: Hartmut Wimmer, Outdooractive Editors
  • Der Berggasthof Gaisalpe
    / Der Berggasthof Gaisalpe
    Photo: Hartmut Wimmer, Outdooractive Editors
  • Der Berggasthof Gaisalpe
    / Der Berggasthof Gaisalpe
    Photo: Hartmut Wimmer, Outdooractive Editors
Map / Gaisalpe - Alpwanderung ab Fischen zur Gaisalpe
750 900 1050 1200 1350 m km 2 4 6 8 10 12 Gasthof Hilbrand Bushaltestelle Gaisalpe

Auf dieser Tour erleben wir Fischen, die Dörfer Au und Burgegg, Schöllang, Reichenbach, Gaisalp und Reichenbach.

moderate
12.1 km
4:15 h
530 m
530 m

Der Weg führt uns über Fischen nach Au zunächst in östlicher, dann in südlicher Richtung über Burgegg nach Schöllang auf eine Höhe von 855 m. Durch Schöllang dem ausgeschilderten Weg bis Reichenbach folgen. In Reichenbach halten wir uns nach dem Gasthof Hirsch links und folgen dem Weg bis zu einer Gabelung. Hier kann man entweder über den Fahrweg, der sich im Winter in eine Rodelbahn verwandelt, oder den Tobelweg durch den Wald entlang des Baches zum Teil über hohe Steinstufen und kleine Brücken zur Gaisalpe wandern. Wir befinden uns hier auf einer Höhe von 1149 m. Von der Geißalpe hat man einen herrlichen Blick in das Illertal und auf das Rubihorn, dem „Hausberg“ Fischens. Der Rückweg führt entweder über den Fahrweg oder den Tobelweg nach Reichenbach. Von Reichenbach aus führt der Weg in westlicher Richtung zur Schöllanger Burg, in der ein Besuch der Burgkirche sehr lohnenswert ist und über einen Pfad hinab zum Auwaldsee. Am Auwaldsee entlang führt der Weg wieder auf den Illerdamm bis zur Illerbrücke und dann wieder über Au zurück nach Fischen.

outdooractive.com User
Author
Hörnerdörfer im Allgäu
Updated: 2017-09-19

Difficulty
moderate
Technique
Stamina
Experience
Landscape
Altitude
1150 m
758 m
Best time of year
Jan
Feb
Mar
Apr
May
Jun
Jul
Aug
Sep
Oct
Nov
Dec

Start

Kurhaus Fiskina (759 m)
Coordinates:
Geographic
47.457766 N 10.272067 E
UTM
32T 595879 5256820

Getting there

A7 bis Waltenhofen, auf die A980, Ausfahrt Sonthofen - Immenstadt, B19 nach Sonthofen und weiter nach Fischen

Parking

Parken am Kurhaus Fiskina in Fischen
Arrival by train, car, foot or bike

Similar tours nearby

  • moderate
    Rubinger Wiesen - Spazierweg ab ...
  • Hoch zu den Wasserfällen.
    moderate
    Hinanger Wasserfälle - Wanderung ab ...
  • Maderhalm bei Fischen
    moderate
    Maderhalm-Wanderrunde ab Fischen
  • Spazierweg für Familien in Fischen im Allgäu
    easy
    Kindertore im Fischinger Eichhörnchenw ...
  • Walderlebnisweg 12 Tore
    easy
    Wandererlebnisweg: 12 Tore im ...
  • Die wilde Iller - 2
    easy
    Tour 8: Burgkirchenpfad
  • Besler bei Obermaiselstein
    moderate
    Der Königsweg - Alpwanderung von ...
Difficulty
moderate
Distance
12.1 km
Duration
4:15 h
Ascent
530 m
Descent
530 m
Round tour Nice views With refreshment stops Healthy climate

Statistics

: hrs.
 km
 m
 m
Highest point
 m
Lowest point
 m
Show elevation profile Hide elevation profile
For changing the range of view, push the arrows together.