Bolsterlanger Mundarttheater "Obacht - Alfred verwached"

Das lustige Mundarttheater, aufgeführt vom Trachtenverein Bolsterlang, ist bereits zu einer schönen Tradition geworden.

Freitag, 13.01.2023 (weitere Termine)
Beginn: 20:00 Dauer: 2 d 0:00 h
Bolsterlang: Festsaal Kitzebichl in Bolsterlang
Hinweis

Lustiges Theater im Oberallgäuer Dialekt, © Theatergruppe Bolsterlang
Lustiges Theater im Oberallgäuer Dialekt, © Theatergruppe Bolsterlang
Lustiges Theater im Oberallgäuer Dialekt, © Theatergruppe Bolsterlang
Lustiges Theater im Oberallgäuer Dialekt, © Theatergruppe Bolsterlang

Alfred Heinze befindet sich nach einem Unfall in einer Allgäuer Privatklinik. Durch einen Schlag an den Kopf leidet er an einer seltenen Form von Gedächtnisschwund. Immer wenn er einschläft, erwacht er anschließend als irgendeine fremde Person. In der Regel jemand prominentes aus Funk und Fernsehen, bzw. bekannte Köpfe der Geschichte. Und er schläft sehr oft ein. Zum Leidwesen seiner Verlobten Fränzi und seiner Mitpatienten, sowie des Klinikpersonals, erinnert er sich an nichts aus seinem wirklichen Leben. Besonders interessant wird es, als ein Dieb sein Unwesen in der Klinik treibt. Eine verschworene Gemeinschaft aus Patienten und Krankenschwestern, versuchen mit Hilfe des ahnungslosen Alfreds, dem Täter eine Falle zu stellen. Auch der Polizeibeamte, Inspektor Machelski, hat so seine Probleme mit den schillernden, immer wieder wechselnden Persönlichkeiten des Alfred Heinze.

Kartenvorverkauf ab 19.12. in allen Gästeinformationen der Hörnerdörfer. Eintritt 8,00 €.



Weitere Termine:
  • 14.01. um 20:00 h
  • 20.01. um 20:00 h
  • 21.01. um 20:00 h
  • 22.01. um 20:00 h

Veranstaltungsort

Festsaal Kitzebichl in Bolsterlang
Flurstraße 5
87538 Bolsterlang

Veranstalter

Trachtenverein D 'Dörfler Bolsterlang
Sonderdorf 11
87538 Bolsterlang

Jetzt Newsletter abonnieren

Erhalten Sie alle Highlights aus den Hörnerdörfern.