Veranstaltung

"Moor" - Kunstausstellung von Max Schmelcher

Donnerstag, 29.03.2018 (weitere Termine)
Beginn: 09:00 Dauer: 8:00 h
Fischen: Fiskina
Preis: kostenlos
Hinweis

MOOR - Bilder und Skulpturen

Das Moor ist ein ganz besonderer Lebensraum, es ist eine ökologische Übergangszone zwischen festem Land und Wasser. Ohne Wasser kein Moor.
Das lebendige Material Moor enthält ein Drittel Wasser. Bei der Bearbeitung von Moor setzt nach und nach ein Trocknungsprozess ein. Dabei entstehen in den bearbeiteten Gegenständen unterschiedlichen Phasen, welche wegen ihrer Lebendigkeit nicht voraussehbar sind. Ab einem ganz bestimmten Moment verhindert die Trocknung das Vorhersehbare der Form. Sie entwickelt sich und fügt in Bilder und Skulpturen ihr natürliches Eigenleben ein. Das mystische, uralte Moor wird so in einer neuen Form lebendig.

Bei der Trocknung entstehen Risse und Wölbungen. Das Moor schrumpft und schwindet. Dieser Prozess ist naturgegeben und nur in einem ganz bestimmten Moment reagiere ich als Künstler auf diesen Prozess, forme und modelliere. Nur in diesem Moment ist es möglich, das Moor zu formen und ihm eine dauerhafte Stabilität zu geben.

Die Form schwindet weiter, ohne dass sich der von mir gegebene Ausdruck und Charakter verändert.

Für den Trocknungsprozess verwende ich Wasser, Feuer, Luft, Sonne und den Einfluss unterschiedlicher Temperaturen. Je nach dem, welches Ergebnis ich in Form und Farbe wünsche.

Ist der Trocknungsprozess abgeschlossen, hat sich der jahrtausende alte Rohstoff Moor in einen holzähnlichen Zustand verwandelt und ist nicht mehr in den Urzustand des lebendigen Moores zurückzuversetzen. Dieser Endzustand einer Skulptur oder eines Bildes ist wie bei gewachsenem Holz in der Natur stabil und verändert sich nicht mehr.

Kunstausstellung vom 29.03.2018 - 25.04.2018 im Kurhaus Fiskina

 

KURZVITA - Max Schmelcher
Geboren 1956 in Lindenberg
1981 – 1988 Studium an der Akademie der Bildenden Künste München,
Meisterschüler Prof. Koch
1988 Diplom und seither selbständig als Bildhauer

Arbeitsgebiete:
Stein, Bronze, Metall, Holz, Fotoarbeiten, Moorarbeiten, Kunst am Bau.

Ausstellungen:
Künstlerhaus Marktoberdorf
Große Schwäbische Kunstausstellung Augsburg
Galerie Thomas München
Rotschlössle Kempten
Schloss Lauterach
Festspielhaus Bregenz (Austria)
Heerbrugg (Schweiz)
Dritte Dimension (Haus der Kunst München)
14. Schwäbische Kunstpreisausstellung der Sparkasse Augsburg
Bundesgartenschau Schwerin
Fritz-Winter-Atelier Dießen am Ammersee
Benediktushof Holzkirchen Würzburg
Kepinski Residences St. Moritz (Schweiz)
Art Karlsruhe
Gezeiten Residenz Kempten
Gallerie Zott´s Art Space (Italien)
Moormuseum Bad Wurzach

Weitere Termine:
  • 30.03. um 09:00 h
  • 31.03. um 09:00 h
  • 01.04. um 09:00 h
  • 02.04. um 09:00 h
  • 03.04. um 09:00 h
  • 04.04. um 09:00 h
  • 05.04. um 09:00 h
  • 06.04. um 09:00 h
  • 07.04. um 09:00 h
  • 08.04. um 09:00 h
  • 09.04. um 09:00 h
  • 10.04. um 09:00 h
  • 11.04. um 09:00 h
  • 12.04. um 09:00 h
  • 13.04. um 09:00 h
  • 14.04. um 09:00 h
  • 15.04. um 09:00 h
  • 16.04. um 09:00 h
  • 17.04. um 09:00 h
  • 18.04. um 09:00 h
  • 19.04. um 09:00 h
  • 20.04. um 09:00 h
  • 21.04. um 09:00 h
  • 22.04. um 09:00 h
  • 23.04. um 09:00 h
  • 24.04. um 09:00 h
  • 25.04. um 09:00 h
*

Mit meiner Kontaktaufnahme habe ich die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen.
*

Mit meiner Kontaktaufnahme habe ich die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen.