Aktuelle Informationen zur Corona-Pandemie in den Hörnerdörfern

Stand: 27.05.2020, 15.00 Uhr

Beherbergungsbetriebe

Ab dem 30.05.2020 können touristische Übernachtungen in Beherbergungsbetrieben unter strengen Hygiene- und Schutzauflagen wieder erlaubt werden. Dazu zählen Hotels, Ferienwohnungen sowie Campingplätze.

Auch bei Übernachtungen sind die geltenden Kontaktbeschränkungen einzuhalten: Eine Wohnung oder ein Zimmer beziehen nur Gäste, denen der Kontakt zueinander erlaub ist. 
Gruppenübernachtungen sind derzeit nicht möglich. 

Folgende Sicherheits- und Hygieneregeln sind einzuhalten: 

  • Die Wohneinheiten verfügen über eigene Sanitäreinrichtungen. 
  • In allen öffentlichen Räumlichkeiten muss die Abstandsregel von 1,5 Meter eingehalten und ein Mund-Nasen-Schutz getragen werden. 
  • Personen, die in den letzten 14 Tagen Kontakt zu Corona-Fällen hatten und/oder Symptome der COVID-19-Erkrankung aufweisen, dürfen Beherbergungsbetriebe nicht besuchen.
  • Bitte benutzen Sie als Gast möglichst einen eigenen Kugelschreiber zur Unterschrift der Meldescheine. 
  • Wo immer möglich, empfehlen wir Ihnen die bargeldlose Bezahlung. 
  • In der Hotellerie bleiben die Sauna- und Wellnessbereiche und Schwimmbäder geschlossen. Auf Campingplätzen dürfen die öffentlichen Sanitäranlagen nicht genutzt werden. 

Für gebuchte Aufenthalte bis einschließlich 29.05.2020 gilt, dass der Beherbergungsbetrieb keine Stornogebühren erheben darf. Wir bitten Gäste, die einen Urlaubsaufenthalt in diesem Zeitraum gebucht haben, sich mit ihrem Gastgeber in Verbindung zu setzen, um mögliche Umbuchungen oder Stornierungen vornehmen zu lassen.

Gastronomiebetriebe

  • Seit dem 18.05.2020 ist die Außengastronomie bis 20 Uhr wieder erlaubt. Ab dem 02.06.2020 wird diese Öffnunungszeit von 6 bis 22 Uhr verlängert. 
  • Alle Speiselokale im Innenbereich dürfen seit dem 25.05.2020 in der Zeit von 6 bis 22 Uhr öffnen.
  • Beides erfolgt unter strengen Hygieneauflagen. Masken sind für Küchenpersonal und Kellner Pflicht. Auch Gäste müssen eine Maske beim Betreten und Verlassen des Restaurants sowie bei Aufsuchen der Toiletten tragen. 

 

Kontaktbeschränkung

Am 05.05.2020 verkündete der Bayerische Ministerpräsident Markus Söder in einer Pressekonferenz, dass die Ausgangsbeschränkung ab 06.05.2020 in eine Kontaktbeschränkung umgewandelt wird. 

Das Distanzgebot besteht weiterhin fort. Jeder ist dazu angehalten, die physischen Kontakte zu anderen Menschen außerhalb des eigenen Hausstands auf das absolut Nötigste zu beschränken. Wo möglich, ist ein Mindestabstand von 1,5 m einzuhalten. 

Weiterhin ist künftig erlaubt, neben einer weiteren Person auch die Familienangehörigen gerader Linie (Eltern, Großeltern, Geschwister) zu besuchen. 

Alle Regelungen beruhen auf dem am 16. März 2020 von der Bayerischen Staatsregierung ausgerufenen Katastrophenfall für Bayern. 

Die seit 27. April 2020 geltende allgemeine Masken-Pflicht in allen Geschäften und im gesamten ÖPNV-Betrieb bleibt bestehen und wird auf weitere Bereiche ausgeweitet. 

 

Öffnungszeiten der Hörnerdörfer Gästeinformationen / Haus des Gastes

Gästeinformation Fischen +49 8326 36460  Öffnungszeiten »

Gästeinformation Ofterschwang +49 8321 82157  Öffnungszeiten »

Gästeinformation Obermaiselstein +49 8326 277  Öffnunsgzeiten »

Gästeinformation Bolsterlang +49 8326 8314  Öffnungszeiten »

Gästeinformation Balderschwang +49 8328 1056  Öffnungszeiten »

 

Zweitwohnungsbesitzer

Eigentümer einer Zweitwohnung bzw. Zweitwohnungsbesitzer dürfen ihre Zweitwohnung wieder nutzen, auch als Familie, wenn die Kinder im gleichen Haushalt leben.
Weitere Personen, wie Kinder, die in einem eigenen Haushalt leben sowie Verwandte, Bekannte oder Freunde, dürfen vor dem 30. Mai 2020 nicht anreisen.

Einzelhandel und Geschäfte

Seit dem 11.05.2020 dürfen alle Handels- und Dienstleistungsbetriebe unter Einhaltung von Auflagen wieder öffnen. Allerdings darf sich pro 20 Quadratmeter Verkaufsfläche nur ein Kunde im Geschäft aufhalten. 

Angebote und Öffnzungszeiten finden Sie am Ende der Seite zum Download.

Veranstaltungen und Versammlungen

Großveranstaltungen sind landesweit bis mindestens 31. August 2020 untersagt.
Das aktuelle Gästeprogramm der Hörnerdörfer können Sie in den Gästeinformationen erfragen. 

Vermietungen von Räumlichkeiten im Kurhaus Fiskina können derzeit leider auf Grund des Verbots nicht angenommen werden. 

Freizeiteinrichtungen

Unter Vorbehalt einer anhaltend günstigen Entwicklung des Infektionsschutzgeschehens öffnen ab dem 30. Mai folgende Betriebe bzw. touristische Angebote:

  • Freizeitparks
  • diverse Gästeführungen
    Bitte informieren Sie sich über das aktuelle Freizeit-/Wander- und Veranstaltungsprogramm in Ihrer Gästeinformation (Änderungen derzeit leider täglich möglich).
  • Busreisen
  • Fluss- und Seenschifffahrt
  • touristischer Bahnverkehr
  • Schlösserverwaltung (das Schloss Neuschwanstein öffnet erst am 02.06.20)
  • Erlebnis-Golf Fischen und Alpenminigolf Bolsterlang
  • Hörnerbahn Bolsterlang, Welcup Express, Fellhornbahn, Kanzelwandbahn
  • Bogenschießen in Bolserlang
    Ab 30. Mai 3D-Bergparcours (bei Betrieb der Hörnerbahn)
    Ab 02. Juni Grundkurs
    Ab 05. Juni 3D-Talparcours
  • ab voraussichtlich 01. Juni hat das Steinzeitdorf Bolsterlang geöffnet
  • Das Heimat- und Skimuseum bleibt zunächst bis Ende Juni geschlossen.
  • Die Sturmannshöhle ist weiterhin geschlossen.
  • Die Öffnung des Fischinger Freibads wird derzeit noch diskutiert.

Weitere Lockerungen

  • Seit 11.05.2020 ist Einzelsport im Freien wieder erlaubt. Dazu gehören beispielsweise Golf, Tennis, Flugsport oder Reiten (auch in Hallen). Mannschaftssport bleibt weiterhin untersagt. 
  • Folgende Öffnungen / Lockerungen sind ab dem 08.06.2020 geplant:
    • Freibäder und Außenanlagen von Badeanstalten (inkl. Außenanlagen von Schwimmbädern, Kureinrichtungen, Hotels, etc.)
    • Outdoor-Trainingsbetrieb in Gruppen von bis zu 20 Personen
    • Training von Rehasportgruppen in Sportstätten
    • Indoorsportstätten, Tanzschulen und Fitnessstudios dürfen wieder öffnen. 
  • Ab 15.06.2020 dürfen Theater, Konzerte und weitere kulturelle Veranstaltungen wieder ihren Betrieb aufnehmen (bis 50 Gäste in geschlossenen Räumen, bis 100 Gäste im Freien). Ebenso dürfen Kinos wieder öffnen. 

Auf den folgenden Seiten finden Sie weitere Informationen:

Rechtliche Informationen und staatliche Hilfsmaßnahmen

Die Bundesregierung sowie die Bayerische Staatsregierung haben umfangreiche Hilfsmaßnahmen für finanziell betroffene Betriebe beschlossen. Nachfolgend erhalten Sie eine Übersicht mit Links zu den wichtigsten Anlaufstellen:

 

Bleiben Sie gesund!
Ihr Team von Tourismus Hörnerdörfer

 

Downloads

Hygienekonzept Beherbergung der Bay. Staatsregierung vom 22.05.2020 (PDF, 286,04 KB) Zweite Bayerische Infektionsschutzmaßnahmeverordnung vom 16.04.2020 (PDF, 126,98 KB) Bekanntmachung des Bay. Staatsministerium für Gesundheit und Pflege vom 16.04.2020 (PDF, 113,67 KB) Beschluss der Konferenz zwischen Bund und Länder am 15.04.2020 (PDF, 122,72 KB) Änderung am 31.03.2020 zur Bayerischen Verordnung über Infektionsschutzmaßnahmen vom 27.03.2020 (PDF, 118,12 KB) Bayerische Verordnung über Infektionsschutzmaßnahmen vom 27.03.2020 (PDF, 188,07 KB) Allgemeinverfügung Ausgangsbeschränkung vom 20.03.2020 (PDF, 83,58 KB) Änderung der Allgemeinverfügung vom 17.03.2020 (PDF, 144,93 KB) Allgemeinverfügung vom 16.03.2020 (PDF, 111,32 KB) Öffnungszeiten und Angebote Einzelhandel - Stand 28.05.2020 (PDF, 99,77 KB)

Jetzt Newsletter abonnieren

Erhalten Sie alle Highlights aus den Hörnerdörfern.