Bauernhof

Urlaub auf dem Bauernhof

Frische Milch von Allgäuer Kühen, herzhaftes Brot, dazu Eier von glücklichen Hühnern und einen knackigen Apfel vom Baum - welch ein Traum...

Die persönlichen Tipps Ihrer Gastgeber tragen zu Ihrem gemütlichen Urlaub auf dem Bauernhof in den Hörnerdörfern bei. Vielleicht plaudert die Bäuerin aus dem Schatzkästchen und verrät Ihnen alte Hausrezepte, Teemischungen, Praktisches zu Kräutern, Salben und vieles mehr. 

Auf den Bauernhöfen gibt es viel zu tun: Morgens und abends müssen die Kühe gemolken und gefüttert werden (im Sommer sind viele Kühe selbst im Urlaub auf der Alpe), während der warmen Monate muss das Heu für den Winter eingebracht werden - in unserer Allgäuer Natur vergessen Sie Alltagsstress und Sorgen. Wenn Sie die Familie auf dem Bauernhof fragen, können Sie bestimmt beim Melken und Füttern der Kühe im Stall oder bei anderen Arbeiten zusehen. 

Zum Streicheln gibt es häufig auf den Höfen Kleintiere, wie Hühner, Katzen, Hasen oder auch Ziegen, die versorgt werden wollen. Auch sonst gibt es viel zu tun: Der Pferdestall wird ausgemistet, die Pferde werden gestriegelt, und die Katzen warten meist schon sehnlichst auf eine Kuscheleinheit. Bei Ankunft auf Ihrem Bauernhof können Sie Ihre Mithilfe und das Zuschauen bei Arbeiten direkt mit Ihrem Gastgeber absprechen. 

Genießen Sie Ihren Urlaub auf einem unserer Bauernhöfe in vollen Zügen, lassen Sie Ihre Kinder beruhigt in unserer "bayerischen Landidylle" spielen und seien Sie versichert, dass Ihre Kleinsten nach diesem Urlaub wissen, dass die Kühe im Allgäu nicht lila sind...

Bitte beachten Sie, dass die Vorstellungen unserer Gäste für "Urlaub auf dem Bauernhof" nicht immer komplett erfüllt werden können. Aus Sicherheits-, Haftungs- und Hygienegründen können nicht alle Tätigkeiten von den Gästen ausgeübt werden, z.B. Traktorfahren, Melken. Auf einigen Höfen befindet sich das Vieh auch während der Sommermonate auf der Alpe und sind nicht auf dem Bauernhof zu sehen.  

Jetzt Newsletter abonnieren

Erhalten Sie alle Highlights aus den Hörnerdörfern.