Angeln in Fischen

Verschiedene Angelmöglichkeiten am See oder am Bach, ob Angeln oder Fliegenfischen.

Angeln im Auwaldsee in Fischen

Der Auwaldsee liegt vor malerischer Kulisse, mit Blick in die Allgäuer Alpen, am Ortsrand von Fischen. Zu erreichen ist der Auwaldsee über die Burgstraße. Nach der Illerbrücke rechts auf dem Parkplatz das Auto abstellen und zu Fuß ca. 500 m auf dem Illerdamm entlang gehen. Geangelt werden können Regenbogenforelle, Bachforelle, Karpfen und Schleie.

  • Die Angelsaison geht vom 1. Mai bis einschließlich
    14. Oktober.
  • Die Tageskarte kostet 13,- €.
  • Voraussetzung ist ein gültiger deutscher Jahresfischereischein.

Angeln bzw. Fliegenfischen im Grundbach in Fischen

Die Angelsaison 2021 im Grundbach ist bereits beendet

Der Grund- und Scharbenbach ist Fischens kleiner Dorfbach. Er verläuft unmittelbar östlich von Fischen am Dorf vorbei und mündet dann in die Iller. Geangelt werden können Regenbogenforelle, Bachforelle und Bachsaibling.

  • Die Tageskarte kostet 18,- €.
  • Voraussetzung ist ein gültiger deutscher Jahresfischereischein.

Verkaufsstelle: Gästeinformation Fischen
 

Downloads

Weitere Angelmöglichkeiten 2020 (PDF, 237,38 KB)

Jetzt Newsletter abonnieren

Erhalten Sie alle Highlights aus den Hörnerdörfern.