Zit long - Höhenwanderweg in Balderschwang

Der Balderschwanger Panoramaweg führt an 16 familiengerechten Erlebnisstationen vorbei.

Ein seltener Schmetterling, dessen Flugzeit sich auf wenige Wochen beschränkt. Ein Baum, dessen Lebenszeit vielleicht von vor Christi Geburt begann. Blumen und Käruter, die uns während ihrer Blütezeit Jahr für jahr aufs Neue mit ihrer Pracht verzaubern. Das Phänomen Zeit ist bei einer Wanderung auf dem Balderschwanger Zeitweg allgegenwärtig.

16 familiengerechte Erlebnisstationen stellen das Leben der Menschen in den Balderschwanger Bergen, den Naturpark Nagelfluhkette und die darin lebenden Tiere und Pflanzen vor. Gerade für Kinder gibt es unterwegs viel zu entdecken: An jeder Erlebnisstation wartet eine interessante Wissensfrage auf die Kleinen. Sie können sich bei der Tierspurensuche im Abenteuerwald austoben, sich auf Begegnungen mit Allgäuer Braunvieh, Schottischen Hochlandrindern oder Rothirschen freuen und imStreichelzoo den direkten Kontakt zu Ziegen und Kaninchen suchen.

Erwachsene werden auf dem Panoramaweg dazu eingeladen, sich Zeit zu nehmen - "sich Zit long", wie die Balderschwanger sagen würden: Zeit zum Nachdenken. Zeit zum Schauen, Zeit zum Staunen.

Darüber hinaus trägt der Balderschwanger Zeitweg zu einem noch engeren Miteinander von Gemeinde, Landbeirtschaftern und touristischen Leistungsträgern bei. So kümmern sich beispielsweise Landwirte und Hoteliers als Themenpaten um einzelne Erlebnisstationen entlang des Weges.

Gehzeit: 1,5 bis 2 Stunden

Entfernung: 5 Kilometer

Höhenmeter: ca. 140 Meter

Wegecharakter: Abweschlungsreiche Panoramawanderung auf reiten Alpwegen. Bei Regen und Nässe ist auf gutes Schuhwerk zu achten. Auf der gesamten Strecke sind auch Rinder unterwegs. Um Konflikte mit dem Alpvieh zu vermeiden, ist es sinnvoll, Abstand zu halten und bei unruhigen Tieren einen Umweg in Kauf zu nehmen. Weitere Verhaltensempfehlungen finden Sie an Erlebnisstation 3.

Große Karte öffnen
*

Mit meiner Kontaktaufnahme habe ich die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen.