tour

Winterwandern Grasgehren zur Mittelalpe - Obermaiselstein

Winterwandern

Streckentour

aussichtsreich

Einkehrmöglichkeit

familienfreundlich

Wunderschön für einen idyllischen Spaziergang ist der leicht zu begehende Winterwanderweg zur Mittelalpe bei Grasgehren. Winterpanorama pur inklusive.  

Winterwandern Grasgehren zur Mittelalpe - Obermaiselstein, © Andrea Lachmuth
Winterwandern Grasgehren zur Mittelalpe - Obermaiselstein, © Andrea Lachmuth
Winterwandern Grasgehren zur Mittelalpe - Obermaiselstein, © Andrea Lachmuth
Winterwandern Grasgehren zur Mittelalpe - Obermaiselstein, © Andrea Lachmuth
Winterwandern Grasgehren zur Mittelalpe - Obermaiselstein, © Andrea Lachmuth
Winterwandern Grasgehren zur Mittelalpe - Obermaiselstein, © Andrea Lachmuth
Winterwandern Grasgehren zur Mittelalpe - Obermaiselstein, © Andrea Lachmuth
Winterwandern Grasgehren zur Mittelalpe - Obermaiselstein, © Andrea Lachmuth
Winterwandern Grasgehren zur Mittelalpe - Obermaiselstein, © Andrea Lachmuth
Winterwandern Grasgehren zur Mittelalpe - Obermaiselstein, © Andrea Lachmuth
Winterwandern Grasgehren zur Mittelalpe - Obermaiselstein, © Andrea Lachmuth
Winterwandern Grasgehren zur Mittelalpe - Obermaiselstein, © Andrea Lachmuth
Winterwandern Grasgehren zur Mittelalpe - Obermaiselstein, © Andrea Lachmuth
Winterwandern Grasgehren zur Mittelalpe - Obermaiselstein, © Andrea Lachmuth
Winterwandern Grasgehren zur Mittelalpe - Obermaiselstein, © Andrea Lachmuth
Winterwandern Grasgehren zur Mittelalpe - Obermaiselstein, © Andrea Lachmuth
Winterwandern Grasgehren zur Mittelalpe - Obermaiselstein, © Andrea Lachmuth
Winterwandern Grasgehren zur Mittelalpe - Obermaiselstein, © Andrea Lachmuth
Winterwandern Grasgehren zur Mittelalpe - Obermaiselstein, © Andrea Lachmuth
Winterwandern Grasgehren zur Mittelalpe - Obermaiselstein, © Andrea Lachmuth

Der Winterwanderweg startet an der Bushaltestelle auf dem Riedbergpass. Ohne große Höhenunterschiede führt der gut gewalzte Winterwanderweg durch die einzigartige verschneite Natur bis zur Mittelalpe. Hier auf 1.420 m Höhe muss man sich einfach die Zeit nehmen um auf der Sonnenterrasse das herrliche Winterpanorama zu geniessen. Nach einer leckeren Brotzeit oder wärmenden Suppe geht es auf dem gleichen Weg zurück zum Pass.

Beste Jahreszeit

Januar

Februar

März

April

Mai

Juni

Juli

August

September

Oktober

November

Dezember

Tourinfos

  • Schwierigkeit:

    einfach

  • Länge:

    2,4 km

  • Dauer:

    1,0 h

  • Aufstieg:

    65 hm

  • Abstieg:

    61 hm

Autor: Andrea Lachmuth
Jetzt Newsletter abonnieren

Erhalten Sie alle Highlights aus den Hörnerdörfern.