tour

Himmelsstürmer Route der Wandertrilogie Allgäu - Etappe 15 - Obermaiselstein-Grasgehren über Leiter zur Alpe Gund/Immenstadt

Fernwanderweg

Etappentour

aussichtsreich

Gipfel-Tour

Eine wunderbare Etappe von der Hörnerkette hinunter in die Täler von Osterbach und Gunzesrieder Ach und dann wieder hinaus auf den Kamm der Nagelfluhkette.

Am Riedberger Horn, © Christa Fredlmeier
Am Riedberger Horn, © Christa Fredlmeier
Ofterschwanger Horn, © Ofterschwang Tourismus
Ofterschwanger Horn, © Ofterschwang Tourismus
Trilogieleiter, © Christa Fredlmeier
Trilogieleiter, © Christa Fredlmeier
Alpe Gund, © Christa Fredlmeier
Alpe Gund, © Christa Fredlmeier
Am Riedberger Horn, © Christa Fredlmeier
Am Riedberger Horn, © Christa Fredlmeier
Ofterschwanger Horn, © Ofterschwang Tourismus
Ofterschwanger Horn, © Ofterschwang Tourismus
Trilogieleiter, © Christa Fredlmeier
Trilogieleiter, © Christa Fredlmeier
Alpe Gund, © Christa Fredlmeier
Alpe Gund, © Christa Fredlmeier

Die Etappe führt vom Grasgehren über das Riedeberg Horn und Ofterschwanger Horn hinab zum Osterbachtobel und der Gunzesrieder Säge wieder hinauf zum Gratweg der Nagelfluhkette. Zwischen Stuiben und Steineberg geht es dann hinab zur Alpe Gund.

Wegbeschreibung

Tipp des Autors

Sicherheitshinweise & Ausrüstung

Anfahrt, Parken, Öffentliche Verkehrsmittel

Beste Jahreszeit

Januar

Februar

März

April

Mai

Juni

Juli

August

September

Oktober

November

Dezember

Tourinfos

  • Schwierigkeit:

    einfach

  • Länge:

    20,6 km

  • Dauer:

    6,3 h

  • Aufstieg:

    1412 hm

  • Abstieg:

    1388 hm

Autor: Christa Fredlmeier
Jetzt Newsletter abonnieren

Erhalten Sie alle Highlights aus den Hörnerdörfern.