tour

Themenweg Hörnerdörfer: Wege für Leib und Seele - Kategorie "blau"

Themenweg

Rundtour

Einkehrmöglichkeit

kulturell / historisch

Der Charakter: Wunderschöne Landschaft gepaart mit den Heilmethoden von Pfarrer Kneipp und schmucken Kapellen ergibt einen ganz besonderen Weg, auf dem Wanderer Leib und Seele in Einklang bringen können.

Themenweg Hörnerdörfer: Wege für Leib und Seele - Kategorie
Themenweg Hörnerdörfer: Wege für Leib und Seele - Kategorie "blau"
Aussicht von Untermühlegg auf den Allgäuer Hauptkamm
Aussicht von Untermühlegg auf den Allgäuer Hauptkamm
Gleitschirmflieger kurz vor der Landung beim Restaurant Kitzebichl in Bolsterlang
Gleitschirmflieger kurz vor der Landung beim Restaurant Kitzebichl in Bolsterlang
Naturkneipp-Becken in Fischen i. Allgäu
Naturkneipp-Becken in Fischen i. Allgäu
Wanderweg von Maderhalm nach Fischen
Wanderweg von Maderhalm nach Fischen
Bummeln in Fischen durch die Hauptstraße
Bummeln in Fischen durch die Hauptstraße
Wegkreuz in Maderhalm
Wegkreuz in Maderhalm
Hauptstraße in Fischen i. Allgäu
Hauptstraße in Fischen i. Allgäu
Fischen i. Allgäu, Am Anger
Fischen i. Allgäu, Am Anger
Marterl in Maderhalm
Marterl in Maderhalm
Blick auf Obermaiselstein und den Riedbach kurz nach dem Hirschsprung, © Tourismus Hörnerdörfer_G. Eichholzer
Blick auf Obermaiselstein und den Riedbach kurz nach dem Hirschsprung, © Tourismus Hörnerdörfer_G. Eichholzer
Kurhaus Fiskina, Fischen im Allgäu
Kurhaus Fiskina, Fischen im Allgäu
Weilerstraße in Fischen i. Allgäu
Weilerstraße in Fischen i. Allgäu
Aussicht von Untermühlegg auf das Rubihorn
Aussicht von Untermühlegg auf das Rubihorn
Themenweg Hörnerdörfer: Wege für Leib und Seele - Kategorie
Themenweg Hörnerdörfer: Wege für Leib und Seele - Kategorie "blau"
Aussicht von Untermühlegg auf den Allgäuer Hauptkamm
Aussicht von Untermühlegg auf den Allgäuer Hauptkamm
Gleitschirmflieger kurz vor der Landung beim Restaurant Kitzebichl in Bolsterlang
Gleitschirmflieger kurz vor der Landung beim Restaurant Kitzebichl in Bolsterlang
Naturkneipp-Becken in Fischen i. Allgäu
Naturkneipp-Becken in Fischen i. Allgäu
Wanderweg von Maderhalm nach Fischen
Wanderweg von Maderhalm nach Fischen
Bummeln in Fischen durch die Hauptstraße
Bummeln in Fischen durch die Hauptstraße
Wegkreuz in Maderhalm
Wegkreuz in Maderhalm
Hauptstraße in Fischen i. Allgäu
Hauptstraße in Fischen i. Allgäu
Fischen i. Allgäu, Am Anger
Fischen i. Allgäu, Am Anger
Marterl in Maderhalm
Marterl in Maderhalm
Blick auf Obermaiselstein und den Riedbach kurz nach dem Hirschsprung, © Tourismus Hörnerdörfer_G. Eichholzer
Blick auf Obermaiselstein und den Riedbach kurz nach dem Hirschsprung, © Tourismus Hörnerdörfer_G. Eichholzer
Kurhaus Fiskina, Fischen im Allgäu
Kurhaus Fiskina, Fischen im Allgäu
Weilerstraße in Fischen i. Allgäu
Weilerstraße in Fischen i. Allgäu
Aussicht von Untermühlegg auf das Rubihorn
Aussicht von Untermühlegg auf das Rubihorn

Die Orientierungspunkte: Kurhaus Fiskina - Evangelische Kirche - Weilerstraße - Untermühlegg - Riedle - Kierwang - Sonderdorf - Obermaiselstein - Hirschsprung - Niederdorf - Oberdorf - Maderhalm - Kurhaus Fiskina

 

Dass Wandern in der Natur glücklich und zufrieden macht, den Geist zur Ruhe kommen lässt und – regelmäßig betrieben – auch körperlich fit macht, ist hinreichend bekannt. Vom Wandern als Fitmacher kann von einem „Geheimtipp“ also keine Rede mehr sein.

Die Wege für „Leib und Seele“ vereinen die landschaftlichen Schönheiten der Hörnerdörfer mit den Heilmethoden des Kurpfarrers Sebastian Kneipp. Hier wurde ein ganz besonderer Weg geschaffen: Der Besuch von Kapellen und Kneipptretbecken am Wegesrand sowie Brunnen, Tauwiesen und zahlreiche Ruhebänke samt Spruchtafeln mit weisen oder schelmischen Zitaten, lassen Wanderer „Gutes für Leib und Seele“ erfahren.

Die Tour ist ein Rundweg und verbindet die Hörnerdörfer Fischen, Bolsterlang und Obermaiselstein. Somit kann auch von jedem dieser Orte aus gestartet werden.

Wegbeschreibung

Tipp des Autors

Sicherheitshinweise & Ausrüstung

Anfahrt, Parken, Öffentliche Verkehrsmittel

Beste Jahreszeit

Januar

Februar

März

April

Mai

Juni

Juli

August

September

Oktober

November

Dezember

Tourinfos

  • Schwierigkeit:

    einfach

  • Länge:

    16,1 km

  • Dauer:

    4,5 h

  • Aufstieg:

    223 hm

  • Abstieg:

    223 hm

Autor: Hörnerdörfer im Allgäu
Jetzt Newsletter abonnieren

Erhalten Sie alle Highlights aus den Hörnerdörfern.