tour

Spaziergang über die Ortsteile Riedle und Bauhof zurück nach Bolsterlang

Wanderung

Rundtour

aussichtsreich

familienfreundlich

kinderwagengerecht

barrierefrei

Die Tour führt von Bolsterlang über die Ortsteile Riedle und Bauhof, über stets gut präparierte Wege, zurück nach Bolsterlang.

Ein altes Bauernhaus im Ortsteil Riedle, © Luisa Renn
Ein altes Bauernhaus im Ortsteil Riedle, © Luisa Renn
Wegweiser Richtung Riedle, Dietrichs, Ofterschwang, © Luisa Renn
Wegweiser Richtung Riedle, Dietrichs, Ofterschwang, © Luisa Renn
Vorbei am Bach, © Luisa Renn
Vorbei am Bach, © Luisa Renn
Blick auf den Grünten, © Luisa Renn
Blick auf den Grünten, © Luisa Renn
Bachbett, © Luisa Renn
Bachbett, © Luisa Renn
Wegweiser Richtung Bolsterlang, © Luisa Renn
Wegweiser Richtung Bolsterlang, © Luisa Renn
Blick Richtung Oberstdorfer Berge, © Luisa Renn
Blick Richtung Oberstdorfer Berge, © Luisa Renn
Feldweg zurück nach Bolsterlang, © Luisa Renn
Feldweg zurück nach Bolsterlang, © Luisa Renn
Wiesenweg, © Luisa Renn
Wiesenweg, © Luisa Renn
Tiere am Wegesrand, © Luisa Renn
Tiere am Wegesrand, © Luisa Renn
Der Weg führt über grüne Wiesen und Wälder, © Luisa Renn
Der Weg führt über grüne Wiesen und Wälder, © Luisa Renn
Wegweiser Richtung Dietrichs, Ofterschwang, © Luisa Renn
Wegweiser Richtung Dietrichs, Ofterschwang, © Luisa Renn
Feldweg, © Luisa Renn
Feldweg, © Luisa Renn
Weg Richtung Bauhof, © Luisa Renn
Weg Richtung Bauhof, © Luisa Renn
Wegweiser Richtung Kierwang, © Luisa Renn
Wegweiser Richtung Kierwang, © Luisa Renn
Über Wiesenwege führt der Weg zurück nach Bolsterlang, © Luisa Renn
Über Wiesenwege führt der Weg zurück nach Bolsterlang, © Luisa Renn
Blick auf Entschenkopf und Rubihorn, © Luisa Renn
Blick auf Entschenkopf und Rubihorn, © Luisa Renn
Feldweg zurück nach Bolsterlang, © Luisa Renn
Feldweg zurück nach Bolsterlang, © Luisa Renn
Alter Bauernhof, © Luisa Renn
Alter Bauernhof, © Luisa Renn
Ein altes Bauernhaus im Ortsteil Riedle, © Luisa Renn
Ein altes Bauernhaus im Ortsteil Riedle, © Luisa Renn
Wegweiser Richtung Riedle, Dietrichs, Ofterschwang, © Luisa Renn
Wegweiser Richtung Riedle, Dietrichs, Ofterschwang, © Luisa Renn
Vorbei am Bach, © Luisa Renn
Vorbei am Bach, © Luisa Renn
Blick auf den Grünten, © Luisa Renn
Blick auf den Grünten, © Luisa Renn
Bachbett, © Luisa Renn
Bachbett, © Luisa Renn
Wegweiser Richtung Bolsterlang, © Luisa Renn
Wegweiser Richtung Bolsterlang, © Luisa Renn
Blick Richtung Oberstdorfer Berge, © Luisa Renn
Blick Richtung Oberstdorfer Berge, © Luisa Renn
Feldweg zurück nach Bolsterlang, © Luisa Renn
Feldweg zurück nach Bolsterlang, © Luisa Renn
Wiesenweg, © Luisa Renn
Wiesenweg, © Luisa Renn
Tiere am Wegesrand, © Luisa Renn
Tiere am Wegesrand, © Luisa Renn
Der Weg führt über grüne Wiesen und Wälder, © Luisa Renn
Der Weg führt über grüne Wiesen und Wälder, © Luisa Renn
Wegweiser Richtung Dietrichs, Ofterschwang, © Luisa Renn
Wegweiser Richtung Dietrichs, Ofterschwang, © Luisa Renn
Feldweg, © Luisa Renn
Feldweg, © Luisa Renn
Weg Richtung Bauhof, © Luisa Renn
Weg Richtung Bauhof, © Luisa Renn
Wegweiser Richtung Kierwang, © Luisa Renn
Wegweiser Richtung Kierwang, © Luisa Renn
Über Wiesenwege führt der Weg zurück nach Bolsterlang, © Luisa Renn
Über Wiesenwege führt der Weg zurück nach Bolsterlang, © Luisa Renn
Blick auf Entschenkopf und Rubihorn, © Luisa Renn
Blick auf Entschenkopf und Rubihorn, © Luisa Renn
Feldweg zurück nach Bolsterlang, © Luisa Renn
Feldweg zurück nach Bolsterlang, © Luisa Renn
Alter Bauernhof, © Luisa Renn
Alter Bauernhof, © Luisa Renn

Der Spaziergang führt vom Parkplatz am Kitzebichl Richtung Norden am Fohlenhof Wenz vorbei über Wald- und Wiesenwege, am Bach enlang, zum Ortsteil Riedle.

Von dort geht es weiter zum Ortsteil Bauhof und zurück über einen gut präparierten Weg nach Bolsterlang.

Die Tour kann beliebig erweitert werden und über viele kleine Ortsteile bis nach Ofterschwang ausgeweitet werden.

Von Ofterschwang können Sie zu Fuß zurück gehen oder den Bus nutzen.

Wegbeschreibung

Tipp des Autors

Sicherheitshinweise & Ausrüstung

Anfahrt, Parken, Öffentliche Verkehrsmittel

Beste Jahreszeit

Januar

Februar

März

April

Mai

Juni

Juli

August

September

Oktober

November

Dezember

Tourinfos

  • Schwierigkeit:

    einfach

  • Länge:

    4,8 km

  • Dauer:

    1,3 h

  • Aufstieg:

    48 hm

  • Abstieg:

    52 hm

Autor: Luisa Renn
Jetzt Newsletter abonnieren

Erhalten Sie alle Highlights aus den Hörnerdörfern.