tour

Radtour ab Fischen über Schöllanger Burg und Iller-Ursprung

Mountainbike

Rundtour

aussichtsreich

Einkehrmöglichkeit

familienfreundlich

Eine kurze und leichte Tour für Familien mit schönen Aussichtspunkten und einem Trimm-Dich-Pfad.

Unser Ausgangspunkt ist das Kurhaus Fiskina in Fischen. Von dort fahren wir Richtung Bahnhof und über die Grundbachbrücke Richtung Iller. Links der Iller geht es auf dem rechten Weg Richtung Oberthalhofen und an der dortigen Weggabelung nach rechts Richtung Burgegg/Schöllang.Von hier an führt ein leicht ansteigender Feldweg nach Schöllang. Dort radeln wir bis zum südlichen Ortsausgang und rechts hinunter durchs Widdum Richtung Schöllanger Burgkirche. An dem allein gelegenen Bauernhof fahren wir geradeaus zur Burgkirche (schöner Blick auf Fischen) oder links hinauf zum Trimm-Dich-Pfad. Absteigen und ausprobieren! Die beiden Wege verbinden sich wieder zu einem Waldweg oberhalb der Iller. Mit Klasse-Blick auf die Allgäuer Berge geht es hinab nach Rubi und von dort aus auf dem Radweg nach Oberstdorf. Am Wohnmobil-Platz biegen wir rechts ein zum Illerdamm (am Illerursprung, wo Trettach, Stillach und Breitach zusammenlaufen, unbedingt anhalten) und weiter zurück bis zum Rubinger Steg. Über diese Brücke und gleich den Wald- und Wiesenweg nach Langenwang nehmen, dort Bahn und Straße überqueren. Rechts geht es weiter durch das Dorf, dann links in die Sägestraße zu den Hotels. An der alten Säge wählen wir den Weg über den Hattenberg nach Maderhalm, genießen dort noch einmal die schöne Aussicht und sausen hinunter zum Ausgangspunkt im Fischinger Ortskern.

Anfahrt, Parken, Öffentliche Verkehrsmittel

Beste Jahreszeit

Januar

Februar

März

April

Mai

Juni

Juli

August

September

Oktober

November

Dezember

Tourinfos

  • Schwierigkeit:

    mittel

  • Länge:

    15,5 km

  • Dauer:

    1,5 h

  • Aufstieg:

    283 hm

  • Abstieg:

    283 hm

Autor: Hörnerdörfer im Allgäu