Radtour Balderschwang - Rohrmoos

Mountainbike

Aussichtsreich

Der Charakter: Eine anspruchsvolle aber abwechslungsreiche Radtour über Ländergrenzen hinaus.

Mountainbike, © Tourismus Hörnerdörfer GmbH
Mountainbike, © Tourismus Hörnerdörfer GmbH
Mountainbike, © Tourismus Hörnerdörfer GmbH
Mountainbike, © Tourismus Hörnerdörfer GmbH

Die Orientierungspunkte: Ortsmitte - Gasthof Waldrast - Sibratsgfäll - Rohrmoos - Tiefenbach - Obermaiselstein - Riedbergpass - Balderschwang

Diese grenzüberschreitende Tour ist perfekt für Sportler und überzeugte Radlfahrer. Die Route beginnt im Balderschwanger Dorfkern und führt über die Hauptstraße Richtung Österreich, vorbei an der Kappelle Sippersegg werden Sie im Sommer unzähligen Weidekühen begegnen. Zudem ist die Naturdiversität auf der ganzen Strecke zu Bestaunen, denn Sie befinden sich inmitten des grenzübergreiffenden Naturparks Nagelfluhkette, welcher für artenreiche Kulturvielfalt steht. In der ebenso kleinen Gemeinde Sibratsgfäll können Sie Felbers Schiefes Haus bewundern, welches seit dem Naturunglück 1999 falsch ausgerichtet ist. Sobald die Grenze überquert wurde,  geht es ein letztes Mal durch einen malerischen Wald aufwärts. Doch der Einkehrschwung beim Berggasthaus Rohrmoos und das Ziel in Tiefenbach naht.

Wegbeschreibung

Tipp des Autors

Sicherheitshinweise & Ausrüstung

Anfahrt, Parken, Öffentliche Verkehrsmittel

Beste Jahreszeit

Januar

Februar

März

April

Mai

Juni

Juli

August

September

Oktober

November

Dezember

Tourinfos

  • Länge:

    32,3 km

  • Dauer:

    5,0 h

  • Aufstieg:

    461 hm

  • Abstieg:

    656 hm

Autor: Hörnerdörfer im Allgäu