tour

Gipfelwanderung zum Ochsenkopf bei Bolsterlang

Wanderung

Rundtour

aussichtsreich

Einkehrmöglichkeit

Bergbahnauf-/-abstieg

Gipfel-Tour

Mit der Hörnerbahn gelangen Sie bequem bis zur Bergstation. Von dort führt der Weg zum Berghaus Schwaben und anschließend hinauf zum Ochsenkopf. Vom Ochsenkopf geht es über den Weiherkopf zurück zur Bergstation.

Gipfelkreuz am Ochsenkopf, © Luisa Renn
Gipfelkreuz am Ochsenkopf, © Luisa Renn
Berghaus Schwaben, © Luisa Renn
Berghaus Schwaben, © Luisa Renn
Blick vom Weiherkopf
Blick vom Weiherkopf
Die Hörnerbahn in Bolsterlang, © Luisa Renn
Die Hörnerbahn in Bolsterlang, © Luisa Renn
Weg hinauf zum Ochsenkopf, © Luisa Renn
Weg hinauf zum Ochsenkopf, © Luisa Renn
Alpweg Richtung Berghaus Schwaben, © Luisa Renn
Alpweg Richtung Berghaus Schwaben, © Luisa Renn
Schmaler Pfad durch den Wald Richtung Berghaus Schwaben, © Luisa Renn
Schmaler Pfad durch den Wald Richtung Berghaus Schwaben, © Luisa Renn
Aussicht vom Ochsenkopf Richtung Bergstation der Hörnerbahn, © Luisa Renn
Aussicht vom Ochsenkopf Richtung Bergstation der Hörnerbahn, © Luisa Renn
Aussicht vom Ochsenkopf, © Luisa Renn
Aussicht vom Ochsenkopf, © Luisa Renn
Gipfelwanderung zum Ochsenkopf bei Bolsterlang
Gipfelwanderung zum Ochsenkopf bei Bolsterlang
Aussicht vom Ochsenkopf, © Luisa Renn
Aussicht vom Ochsenkopf, © Luisa Renn
Gipfelkreuz am Ochsenkopf, © Luisa Renn
Gipfelkreuz am Ochsenkopf, © Luisa Renn
Berghaus Schwaben, © Luisa Renn
Berghaus Schwaben, © Luisa Renn
Blick vom Weiherkopf
Blick vom Weiherkopf
Die Hörnerbahn in Bolsterlang, © Luisa Renn
Die Hörnerbahn in Bolsterlang, © Luisa Renn
Weg hinauf zum Ochsenkopf, © Luisa Renn
Weg hinauf zum Ochsenkopf, © Luisa Renn
Alpweg Richtung Berghaus Schwaben, © Luisa Renn
Alpweg Richtung Berghaus Schwaben, © Luisa Renn
Schmaler Pfad durch den Wald Richtung Berghaus Schwaben, © Luisa Renn
Schmaler Pfad durch den Wald Richtung Berghaus Schwaben, © Luisa Renn
Aussicht vom Ochsenkopf Richtung Bergstation der Hörnerbahn, © Luisa Renn
Aussicht vom Ochsenkopf Richtung Bergstation der Hörnerbahn, © Luisa Renn
Aussicht vom Ochsenkopf, © Luisa Renn
Aussicht vom Ochsenkopf, © Luisa Renn
Gipfelwanderung zum Ochsenkopf bei Bolsterlang
Gipfelwanderung zum Ochsenkopf bei Bolsterlang
Aussicht vom Ochsenkopf, © Luisa Renn
Aussicht vom Ochsenkopf, © Luisa Renn

Die Wanderung startet an der Bergstation der Hörnerbahn. Dorthin gelangen Sie entweder zu Fuß über das Sonderdorfer Kreuz, die Alpe Ornach und die Mittelstation oder bequem mit der Hörnerbahn. Von der Bergstation führt Sie ein gut präparierter Weg zum Berghaus Schwaben.  Sie haben die Möglichkeit, auf halber Strecke rechts abzubiegen, um einen schmalen Pfad durch den Wald zu gehen. Kurz nach dem Berghaus Schwaben fürht der Weg steil hinauf zum Ochsenkopf. Der Rückweg erfolgt entweder über einen schmalen Grat (nur für geübte Wanderer mit festem Schuhwerk) entlang, zum Weiherkopf und hinab zur Bergstation oder alternativ über die geteerte Straße direkt zur Bergstation der Hörnerbahn.

Wegbeschreibung

Tipp des Autors

Sicherheitshinweise & Ausrüstung

Anfahrt, Parken, Öffentliche Verkehrsmittel

Beste Jahreszeit

Januar

Februar

März

April

Mai

Juni

Juli

August

September

Oktober

November

Dezember

Tourinfos

  • Schwierigkeit:

    schwer

  • Länge:

    5,5 km

  • Dauer:

    2,3 h

  • Aufstieg:

    375 hm

  • Abstieg:

    375 hm

Autor: Hörnerdörfer im Allgäu
Jetzt Newsletter abonnieren

Erhalten Sie alle Highlights aus den Hörnerdörfern.