tour

Familienwanderung über Ochsenkopf zum Riedberger Horn - Kletterfreuden für Kinder

Wanderung

Rundtour

aussichtsreich

Einkehrmöglichkeit

familienfreundlich

Die Wanderung geht von der Bergstation der Hörnerbahn zum Ochsenkopf, von dort zum Riedberger Horn. Über das Bolgental und das Sonderdorfer Kreuz gelangen Sie zurück zur Talstation der Hörnerbahn.

Gipfelkreuz Riedbergerhorn, © Luisa Renn
Gipfelkreuz Riedbergerhorn, © Luisa Renn
Blick zum Berghaus Schwaben, © Luisa Renn
Blick zum Berghaus Schwaben, © Luisa Renn
Gipfelkreuz am Ochsenkopf, © Luisa Renn
Gipfelkreuz am Ochsenkopf, © Luisa Renn
Wegweiser Richtung Berghaus Schwaben, © Luisa Renn
Wegweiser Richtung Berghaus Schwaben, © Luisa Renn
Berghaus Schwaben, © Luisa Renn
Berghaus Schwaben, © Luisa Renn
Blick vom Riedbergerhorn nach Balderschwang, © Luisa Renn
Blick vom Riedbergerhorn nach Balderschwang, © Luisa Renn
Wegweiser Richtung Riedbergerhorn, © Luisa Renn
Wegweiser Richtung Riedbergerhorn, © Luisa Renn
Blick vom Ochsenkopf, © Luisa Renn
Blick vom Ochsenkopf, © Luisa Renn
Familienwanderung über Ochsenkopf zum Riedberger Horn - Kletterfreuden für Kinder, © Luisa Renn
Familienwanderung über Ochsenkopf zum Riedberger Horn - Kletterfreuden für Kinder, © Luisa Renn
Familienwanderung über Ochsenkopf zum Riedberger Horn - Kletterfreuden für Kinder, © Luisa Renn
Familienwanderung über Ochsenkopf zum Riedberger Horn - Kletterfreuden für Kinder, © Luisa Renn
Wegweiser Richtung Riedbergerhorn, © Luisa Renn
Wegweiser Richtung Riedbergerhorn, © Luisa Renn
Blick zum Riedbergerhorn, © Luisa Renn
Blick zum Riedbergerhorn, © Luisa Renn
Hochmoor, © Luisa Renn
Hochmoor, © Luisa Renn
Alpe Bolgen
Alpe Bolgen
Hochmoor, © Luisa Renn
Hochmoor, © Luisa Renn
Blick zum Riedbergerhorn, © Luisa Renn
Blick zum Riedbergerhorn, © Luisa Renn
Gipfelkreuz Riedbergerhorn, © Luisa Renn
Gipfelkreuz Riedbergerhorn, © Luisa Renn
Blick zum Berghaus Schwaben, © Luisa Renn
Blick zum Berghaus Schwaben, © Luisa Renn
Gipfelkreuz am Ochsenkopf, © Luisa Renn
Gipfelkreuz am Ochsenkopf, © Luisa Renn
Wegweiser Richtung Berghaus Schwaben, © Luisa Renn
Wegweiser Richtung Berghaus Schwaben, © Luisa Renn
Berghaus Schwaben, © Luisa Renn
Berghaus Schwaben, © Luisa Renn
Blick vom Riedbergerhorn nach Balderschwang, © Luisa Renn
Blick vom Riedbergerhorn nach Balderschwang, © Luisa Renn
Wegweiser Richtung Riedbergerhorn, © Luisa Renn
Wegweiser Richtung Riedbergerhorn, © Luisa Renn
Blick vom Ochsenkopf, © Luisa Renn
Blick vom Ochsenkopf, © Luisa Renn
Familienwanderung über Ochsenkopf zum Riedberger Horn - Kletterfreuden für Kinder, © Luisa Renn
Familienwanderung über Ochsenkopf zum Riedberger Horn - Kletterfreuden für Kinder, © Luisa Renn
Familienwanderung über Ochsenkopf zum Riedberger Horn - Kletterfreuden für Kinder, © Luisa Renn
Familienwanderung über Ochsenkopf zum Riedberger Horn - Kletterfreuden für Kinder, © Luisa Renn
Wegweiser Richtung Riedbergerhorn, © Luisa Renn
Wegweiser Richtung Riedbergerhorn, © Luisa Renn
Blick zum Riedbergerhorn, © Luisa Renn
Blick zum Riedbergerhorn, © Luisa Renn
Hochmoor, © Luisa Renn
Hochmoor, © Luisa Renn
Alpe Bolgen
Alpe Bolgen
Hochmoor, © Luisa Renn
Hochmoor, © Luisa Renn
Blick zum Riedbergerhorn, © Luisa Renn
Blick zum Riedbergerhorn, © Luisa Renn

Sie schweben bequem mit der Bergbahn auf 1500 Meter Höhe und wandern über den Ochsenkopf zum Riedbergerhorn.

Zurück geht es durch das Bolgental, an zwei bewirtschafteten Alpen vorbei, zur Talstation der Hörnerbahn. 

Wegbeschreibung

Tipp des Autors

Sicherheitshinweise & Ausrüstung

Anfahrt, Parken, Öffentliche Verkehrsmittel

Beste Jahreszeit

Januar

Februar

März

April

Mai

Juni

Juli

August

September

Oktober

November

Dezember

Tourinfos

  • Schwierigkeit:

    schwer

  • Länge:

    12,9 km

  • Dauer:

    4,4 h

  • Aufstieg:

    591 hm

  • Abstieg:

    1178 hm

Autor: Gästeinformation Bolsterlang
Jetzt Newsletter abonnieren

Erhalten Sie alle Highlights aus den Hörnerdörfern.