Naturpark

AlpSeeHaus in Bühl/Immenstadt

Unter dem Motto "ERLEBEN - ERFORSCHEN - ENTDECKEN" kann man in der Erlebnisausstellung zum Naturpark Nagelfluhkette mit allen Sinnen das Besondere des Naturparks entdecken.

Am Ufer der Alpsees in Bühl befindet sich das Naturparkzentrum im AlpSeeHaus. Hier wird alles rund um die Naturparkausstellung "Expedition Nagelfluh - Natur mit anderen Augen sehen" erklärt und kann an verschiedenen Mitmach-Stationen direkt erlebt werden.

Der Naturpark Nagelfluhkette führt seine kleinen und großen Forscher nach dem Konzept "Natur mit anderen Augen sehen" durch die Erlebnisstationen. Es geht um das Erfahren mit allen Sinnen: ob das Schleifen seines eigenen Nagelfluhamuletts, das "Erriechen" von verschiedenen Naturmaterialien oder das Stempeln von Tierspuren und deren richtige Zuordnung, diese interaktive Umweltbildung ist bereits für kleinere Kinder ein Erlebnis. Da wird man ganz von allein zum echten Fährtenleser.

Neben der Auststellung finden Sie im Foyer des AlpSeeHauses auch ein kleines Café und einen Shop, in dem Produkte und Geschenkartikel aus der Region, wie z.B. Bergkäse, erworben werden können.

Nach dem Besuch im AlpSeeHaus lädt auch die Umgebung zum Verweilen ein. Durch die Lage direkt am Alpsee, gibt es im Sommer einen Minigolf-Platz, einen Bootsverleih und nette Strandcafés zur Einkehr nach einem kleinen Spaziergang am Seeufer.

Und das Beste ist: Der Eintritt in die Erlebnisausstellung ist mit Ihrer Hörnerdörfer-Gästekarte (H-AWC) sogar kostenfrei!

B’sünders güet…

Ausflugstipp für Familien

Auch bei Regenwetter ist das AlpSeeHaus ein ideales Ausflugsziel für die ganze Familie. Der Eintritt in die Erlebnisausstellung "Expedition Nagelfluh" ist mit der H-AWC, der Gästekarte der Hörnerdörfer, sogar kostenfrei möglich.

Große Karte öffnen
*