Allgäu
Alpgenuss

Alpe Fahnengehren - Ofterschwang

Eine echte Allgäuer Sommeralpe am Ofterschwanger Horn. Die Alpe ist in diesem Sommer leider nicht geöffnet.

Die Alpe Fahnengehren ist eine für das Allgäu ganz typische Alpe, die  in der Regel von Mai bis Mitte September bewohnt und bewirtschaftet ist. Eben so lange, wie die Jungtiere - die sogenannten Schumpen - die die Bergfrische und die saftigen Kräuter genießen dürfen, bevor es im Herbst wieder Richtung Tal geht.

Die Hirtin Gabriele Eberhardt verwöhnt Sie in den Sommermonaten mit kleinen Brotzeiten aus regionalen Produkten und erfrischenden Getränken.

Die Alpe liegt neben dem Rundwanderweg um das Ofterschwanger Horn und auf der Hörner-Panorama-Tour über die Hörnerkette nach Bolsterlang, sodass Sie des Weges bestens versorgt werden. 

Öffnungszeiten:

  • aktuell nicht geöffnet, keine Bewirtung im Sommer 2020
  • sonst regulär im Sommer täglich bei guter Witterung ab Ende Mai bis Mitte September von 10.00 bis 16.00 Uhr
  • im Winter geschlossen

Hirtin:

  • Gabriele Eberhardt 

Auf einen Blick

  • Kategorie

    Alpe/Hütte

  • Art der Küche

    Regional

  • Merkmale

    Kinderfreundlich, Spielplatz, Terrasse / Außenbereich

  • Sitzplätze

    Außen: 30

Allgäuer Alpgenuss

Corona-Regeln in der Gastronomie

Schön Sie bald wieder bei uns zu sehen! Wir bitten Sie, in unser aller Interesse und auf ein freundliches Miteinander, die allgemein gültigen Verhaltensregeln aufgrund des Corona-Virus bei uns einzuhalten. Auf folgender Seite finden Sie häufig gestellte Fragen und Antworten zu den Verhaltensregeln in der Gastronomie:

Corona-Schutz in der Gastronomie »
Große Karte öffnen

Dieser Gastgeber kann leider nicht per E-Mail kontaktiert werden
Sie können jedoch telefonischen Kontakt aufnehmen:

Jetzt Newsletter abonnieren

Erhalten Sie alle Highlights aus den Hörnerdörfern.