Familie

Abenteuer Alpe in Immenstadt

Abenteuer-Spielplatz für Kinder in der Alpsee-Bergwelt. In etwa 30 Autominuten von den Hörnerdörfern aus zu erreichen.

Die Abenteuer Alpe gehört zur Alpsee-Bergwelt bei Immenstadt und ist ab dem Parkplatz entweder zu Fuß in einer etwa einstündigen Wanderung oder mit der Sesselbahn der Alpsee-Bergwelt zu erreichen. Auf dem großen Outdoor-Spielplatz können Kinder klettern, im Sand spielen, rutschen und schaukeln.

Im großen Niedrig-Seilgarten können die Kleinen ihre Geschicklichkeit prüfen und über Seile balancieren oder wie Tarzan durch die Luft schwingen. An warmen Sommertagen ist das "Älplerwasser" DIE Anlaufstelle, um im Wasser zu planschen oder mit Sand und Wasser Burgen zu bauen. Zum Klettern lädt der begehbare Bär (6 Meter hoch) oder die über acht Meter hohe, nachgebildete Berglandschaft ein. Und mit den "Älplerschaukeln" schwingen die ganz Mutigen in vier Meter Höhe.

Auf der "Älplerwiese" kann die ganze Familie Lamas, Ziegen und Schafe beobachten und im separaten Streichelgehege kommt man den niedlichen Zwergziegen ganz nah.

Öffnungszeiten:
Von Ende April bis Anfang November (Ende der bayerischen Herbstferien) täglich zu den Betriebszeiten der Alpsee-Bergwelt.

B’sünders güet…

Ausflugstipp für die ganze Familie

In der Alpsee-Bergwelt in Immenstadt kann sich die ganze Familie einen Tag beschäftigen. Für warme Sommertage ist das "Älplerwasser", ein Sand-Wasser-Spielplatz besonders reizvoll für die kleinen Besucher.

Große Karte öffnen
*