tour

5-Gipfel-Tour: Alpwanderung ab Balderschwang

Wanderung

Rundtour

aussichtsreich

Einkehrmöglichkeit

geologische Highlights

Gipfel-Tour

Der Charakter: Auf dieser anspruchvollen Tour erreichen wir von Balderschwang aus das Riedbergerhorn, den Grauenstein, den Dreifahnenkopf, das Höllritzereck und das Bleicherhorn.

Ausblick vom Siplinger Kopf, © Hartmut Wimmer
Ausblick vom Siplinger Kopf, © Hartmut Wimmer
Blick vom Siplinger Kopf, © Hartmut Wimmer
Blick vom Siplinger Kopf, © Hartmut Wimmer
Blick auf das Höllritzereck, © Hartmut Wimmer
Blick auf das Höllritzereck, © Hartmut Wimmer
Blick auf den Siplinger Kopf, © Hartmut Wimmer
Blick auf den Siplinger Kopf, © Hartmut Wimmer
Weg zum Höllritzereck, © Hartmut Wimmer
Weg zum Höllritzereck, © Hartmut Wimmer
Blick auf die Obere Balderschwanger Alpe, © Hartmut Wimmer
Blick auf die Obere Balderschwanger Alpe, © Hartmut Wimmer
Blick vom Bleicherhorn auf die Höllritzer Alpe, © Hartmut Wimmer
Blick vom Bleicherhorn auf die Höllritzer Alpe, © Hartmut Wimmer
Gipfelkreuz auf dem Bleicherhorn, © Hartmut Wimmer
Gipfelkreuz auf dem Bleicherhorn, © Hartmut Wimmer
Blick auf die Siplinger Nadeln, © Hartmut Wimmer
Blick auf die Siplinger Nadeln, © Hartmut Wimmer
Weg zum Siplinger Kopf, © Hartmut Wimmer
Weg zum Siplinger Kopf, © Hartmut Wimmer
Gipfelkreuz auf dem Siplinger Kopf, © Hartmut Wimmer
Gipfelkreuz auf dem Siplinger Kopf, © Hartmut Wimmer
Ausblick vom Siplinger Kopf, © Hartmut Wimmer
Ausblick vom Siplinger Kopf, © Hartmut Wimmer
Blick vom Siplinger Kopf, © Hartmut Wimmer
Blick vom Siplinger Kopf, © Hartmut Wimmer
Blick auf das Höllritzereck, © Hartmut Wimmer
Blick auf das Höllritzereck, © Hartmut Wimmer
Blick auf den Siplinger Kopf, © Hartmut Wimmer
Blick auf den Siplinger Kopf, © Hartmut Wimmer
Weg zum Höllritzereck, © Hartmut Wimmer
Weg zum Höllritzereck, © Hartmut Wimmer
Blick auf die Obere Balderschwanger Alpe, © Hartmut Wimmer
Blick auf die Obere Balderschwanger Alpe, © Hartmut Wimmer
Blick vom Bleicherhorn auf die Höllritzer Alpe, © Hartmut Wimmer
Blick vom Bleicherhorn auf die Höllritzer Alpe, © Hartmut Wimmer
Gipfelkreuz auf dem Bleicherhorn, © Hartmut Wimmer
Gipfelkreuz auf dem Bleicherhorn, © Hartmut Wimmer
Blick auf die Siplinger Nadeln, © Hartmut Wimmer
Blick auf die Siplinger Nadeln, © Hartmut Wimmer
Weg zum Siplinger Kopf, © Hartmut Wimmer
Weg zum Siplinger Kopf, © Hartmut Wimmer
Gipfelkreuz auf dem Siplinger Kopf, © Hartmut Wimmer
Gipfelkreuz auf dem Siplinger Kopf, © Hartmut Wimmer

Die Orientierungspunkte: Dorf - Schwabenhof - Bergstation Riedbergerhornlift - Gipfel Riedbergerhorn - Grauenstein - Dreifahnenkopf - Höllritzereck - Bleicherhorn - Obere Wilhelmine Alpe - Dorf

 

Sehr schöne und anspruchsvolle Tour über die 5 Gipfel des Riedbergerhorn, den Grauenstein, den Dreifahnenkopf, das Höllritzereck und das Bleicherhorn. Die Ausssicht ist atemberaubend und schön.

Wegbeschreibung

Tipp des Autors

Sicherheitshinweise & Ausrüstung

Anfahrt, Parken, Öffentliche Verkehrsmittel

Beste Jahreszeit

Januar

Februar

März

April

Mai

Juni

Juli

August

September

Oktober

November

Dezember

Tourinfos

  • Schwierigkeit:

    schwer

  • Länge:

    14,2 km

  • Dauer:

    6,3 h

  • Aufstieg:

    1011 hm

  • Abstieg:

    1011 hm

Autor: Monika Comper-Willi
Jetzt Newsletter abonnieren

Erhalten Sie alle Highlights aus den Hörnerdörfern.