Karte schließen Karte als VollbildVollbild schließen
Schneeschuhwandern im Naturpark - respekTiere deine Grenzen

FotostreckeFotostrecke

Weiße Winterwelt in den Hörnerdörfern, © Hörnerdörfer

Zu Fuß durch die wunderbar verschneite Berglandschaft - die Allgäuer Alpen vor Augen und die frische Winterluft einatmen.

Rund um die Hörnerdörfer werden für Sie über 50 km Winterwanderwege geräumt und präpariert. 

Ein besonderes Highlight sind die beiden Höhenwanderwege. Mit einer der zwei Bergbahnen der Hörnerdörfer geht es auf ca. 1500 m hinauf. Von dort oben haben Sie einen einzigartigen Blick und werden diesen Tag garantiert so schnell nicht vergessen.
Besonders bei „obheiterem Wetter“ – d.h. oben heiter und unten im Tal nebelig - werden Sie begeistert sein vom traumhaften Blick über die Weite der Allgäuer Bergketten.

In den anderen Hörnerdörfern lässt sich die frische Luft natürlich auch genießen, so bietet sich der Weg zur Schöllanger Kappelle, die Runde durch das Tiefenberger Moos oder der Weg zur Mittelalpe an.

"Winter-Spazierwege" rund um Fischen »

Winterwandern im Tal, entlang der Iller mit herrrlichem Bergblick ohne große Steigungen ganz gemütlich im Schnee

Winterwanderwege im Hörnergebiet »

Neben unseren wunderschönen Winterwanderwegen im Tal, haben Sie in den Hörnerdörfern auch die Möglichkeit geräumte Winterwanderwege mit Panoramablick zu geniessen.

Tipps zum Winterwandern »

Im Tourenplaner finden Sie spezielle Winteranderungen der Hörnerdörfer. Einfach ausdrucken oder bequem die .gpx Datei für Ihr GPS-Gerät herunterladen und los geht's!

Unsere Winter Highlights:Unsere Winter Highlights:

Unterkünfte suchen & buchen

Pauschalen suchen & buchen